Etang du Grand Foret

Im Norden von Frankreich, etwa 35 Kilometer von der Stadt Troyes und neben Lac Du Temple liegt der Etang du Grand Foret.

Der Etang du Grand Foret hat eine Wasserfläche von 8 Hektar und ist umgeben von Natur. In der Tat, wir haben es geschafft die Erlaubnis zu erhalten (ein spezieller Ausweis), die uns erlaubt, diesen Bereich zu betreten. Das heißt für Sie, dass Sie so in aller Ruhe, umgeben von den Geräuschen der Natur, Ihren Angeltrip in vollen Zügen genießen können.
Das See ist in 10 Angelplätze unterteilt, so dass dort maximal 10 Angler gleichzeitig angeln könnten.

Da das Ufer sehr langsam abfällt, ist es ratsam eine Wathose mit an den Etang du Grand Foret zu nehmen. So kann man dem Fisch entgegen gehen um ihn zu landen und muss ihn nicht erst durch das seichte Uferwasser ziehen um ihn in den Kescher zu führen. Die Tiefen variieren von einem halben Meter bis zu 4 Metern. Es gibt zwei Inseln im Wasser.

Am Eingang zu dem Gelände ist ein attraktives Gebäude. Es besteht die Möglichkeit sich dort bei schlechtem Wetter aufzuhalten. Das Haus ist mit einer einfachen Küche, einem großen Kamin, Dusche und WC ausgestattet. Das Wasser zum duschen kommt aus einem Brunnen. Es ist kein Trinkwasser. Bevor Sie es zum trinken und kochen nutzen können, müssen Sie dies vorher abkochen.

Das Gelänge hat insgesamt 400 Hektar und ist vollständig von einem Zaun umgeben. Es wurde immer für die Jagd auf Kleinwild verwendet. 2011 kam ein neues Management. Das hatte zur Folge, dass durch das neue Management der See für die Angelei öffentlich gemacht wurde. Der Etang Du Grand Orient hat einen natürlichen und sehr alten Bestand an Fischen, der noch nicht komplett bekannt ist. Aber Jäger die dort in der Vergangenheit zur Jagd waren, berichten immer wieder von riesigen Schatten an der Oberfläche die in naher Zukunft noch auf  sehr gewichtige Überraschungen hoffen lassen. Der Bestand wurde in jüngster Vergangenheit noch um einige sehr schöne Fische über 20 kg ergänzt. Die Tatsache, dass der Bestand noch auf einige gewichtige Überraschungen hoffen lässt.

Route

Berechnen Sie Ihre Route:

Karte

Mehr Informationen:

  • Geöffnet: von anfang April bis ende Oktober
  • Entfernung von Köln (km): 500
  • Gewässergröße: ca 8 hektar
  • Gewässerstruktur: Sandiger Untergrund mit weichen, soften Stellen
  • Fischbestand: Schwerster gefangener Karpfen bis heute 28 kg.
    Aber es sind wesentlich größere Fische gesichtet worden.
  • Anzahl der Ruten: Maximal 3 Ruten pro Angler
  • Anzahl der Angler: Maximal 10 Angler
  • Anzahl der Gäste: Maximal 2 Besucher pro Angler
  • Anzahl der Angelplätze: 10 Angelplätze
  • Haustiere: Nur erlaubt nach Absprache
  • Zu benutzende Schnur: Mono, min. 0,28
  • Zur Nutzung vor Ort vorgeschrieben: Abhakmatte, Unterfangkescher, Wiegeschlinge, Haken mit Microwiederhaken
  • Vor Ort zu Verfuegung gestellt: ***
  • Köder: Keine Tiger- oder Erdnüsse Wird vom Eigentümer kontrolliert
  • Boot / Futterboot: Futterboot erlaubt, Ruderboot nicht erlaubt
  • Unterkunft: Nein. Im Clubhaus gibt es eine Dusche und Toilette für die Hygiene am See
  • Extra Service: ***
  • Sprache: Französisch / Englisch
  • Zu Mieten: ***
  • Vor Ort zu erwerben: ***
  • Frühstück und / oder Abendessen: Nein

Reiseberichte NL:  Edwin Wouters
NL:  Steven Peeters
DE: Bernd Werner

Preise:

* Woche ist von Samstag 14.00 Uhr / Samstag 10.00
* € 250, - pro Person pro Woche und € 60, pro Gäste.
* Wählen Sie 8-10 personen für der ganze see.

Buchen

* Woche ist von Samstag 14.00 Uhr / Samstag 10.00
* € 250, - pro Person pro Woche und € 60, pro Gäste.
* Wählen Sie 8-10 personen für der ganze see.

Wir rufen zurück

Sie wünschen einen Rückruf, möchten lieber am Telefon buchen, haben Fragen zu einem bestimmten Reiseziel?
Dann füllen Sie einfach das folgende Rückruf-Formular aus.

Name:*
Mobil-Telefon:*
-
E-mail:
Bemerkungen / Fragen:*